Wildkräuterwanderung

mit dem einzigartigen Stephan Engelhardt

in Hennweiler



Labkräuter



Wegwarte



Nachtkerze

Wildkräuter

Was sind eigentlich die gesündesten Lebensmittel?

Sicher weißt du es schon: ja, genau Wildkräuter.

Sie sind wild und wachsen ohne das Zutun des Menschen.

Keiner kann ihnen so wirklich das Wasser reichen.

Sie enthalten Mineralstoffe, Vitamine, Nährstoffe, Spurenelemente und ganz viel GRÜN, Lichtenergie, Biophotonen.


Ich möchte dabei sein!



Giersch



Mädesüß



Brennessel

Ablauf und Treffpunkt

Am Do. 06.Juli von 17:30 – 20 Uhr

Die Natur zeigt uns ihre große Lebenskraft und wir dürfen uns an der wundervollen Wildkräuter-Fülle erfreuen. Wir werden die Wildkräuter bestimmen, sammeln und auch direkt essen. Die Natur bietet uns immer das, was wir benötigen. Nehmen Sie die Natur mit allen Sinnen wahr und erkennen Sie die Wunder, die uns umgeben.
Erfahren Sie das seit vielen Jahren gelebte, authentisch Wissen von Stephan Engelhardt.

Wir erfreuen uns an der Kraft und Schönheit der Natur. Wir werden sofort viel anwendbares Wissen erhalten.

  • Wildkräuter und Wild-Blumen im Sommer.
  • Was sollte beim Sammeln von Pflanzen beachtet werden?
  • Wie bleiben die Wildkräuter nach dem Sammeln lebendig?
  • Welche Wirkungen können Wildkräuter auf Körper, Geist und Seele haben?
  • Wie bereichern Wildkräuter unsere tägliche Ernährung?
  • Was ist bei einer Ernährung mit Wildkräutern zu beachten?
  • Umweltverschmutzung, Fuchsbandwurm – was ist zu beachten?
  • und vieles mehr …

Bitte Mitbringen:
Kleidung nach Wetterlage.
Bei Bedarf Kräuterkorb mit zwei feuchten Tüchern zum Sammeln der Wildkräuter, Wassersprüher zum Feuchthalten der Kräuter.

 

Treffpunkt: Sportplatz Hennweiler


Ich möchte dabei sein!