Worte bestimmen deine Realität

DSC05329

Wieviele Ausdrücke kennst du mit denen du „positive“ Gefühle oder Zustände beschreibst?

Oft kennen und nutzen wir mehr Schimpfwörter, als Ausdrücke für lebensbereichernde Gefühle, unsere Gedanken, Worte und Taten haben immense Auswirkungen. Worte von heute werden zu unseren Taten und unserem Schicksal von morgen.

Gedanken, Worte und Beschreibungen beeinflussen uns, lenken unsere Aufmerksamkeit und auch den Fokus der Menschen in unserem Umfeld.

Je mehr du deinen Wortschatz erweiterst, um lebensbejahende Worte und Gefühlsausdrücke, desto mehr teilst du mit anderen Menschen, desto mehr machst du erfahrbar, was in dir lebendig ist.

Was macht es mit dir, dich

belebt

angeregt

begeistert

beschwingt

in meiner Mitte

ausgeglichen

bezaubert

fantastisch

energetisiert

lustig

vergnügt

dankbar

glücklich

warm

entspannt

angenehm

ausgeruht

gelassen

gelöst

sicher

wohlig

zufrieden

herzlich

berührt

bewegt

erfüllt

sanft

vertrauensvoll

warmherzig

wohlwollend

zärtlich

aufmerksam

engagiert

fasziniert

inspiriert

kreativ

aufgeschlossen

offen

hoffnungsvoll

wach

zärtlich

kraftvoll

klar

motiviert

mutig

souverän

zuversichtlich

freudig

liebevoll

dankbar

aktiviert

und lebendig zu fühlen oder diese Gefühle anderen Menschen entgegenzubringen?

Zum Beispiel: Ich begegne der Situation oder dem Menschen mit freudiger Erwartung, statt mit einem Katastrophenszenarion im Kopf, wie unverschämt oder dergleichen, die Person sich wieder benehmen wird.

Der Empfänger einer Botschaft bestimmt immer was bei ihm ankommt, bzw. wie er die Situation für sich bewertet. Eine negativ geprägte Erwartungshaltung kann Realitäten schaffen.

Je mehr du also lebensbejahenden Beschreibungen einsetzt, je mehr richtet sich deine Aufmerksamkeit danach aus, du schaltest neue Verbindungen.

Fallen dir noch mehr solcher Wörter ein, die man gut in seinen Wortschatz intergrieren kann?

– Carla A.K. Kaiser –

Danke schonmal und Aloha und Namasté

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.