Urvertrauen

by CARMA Coaching
by CARMA Coaching

Ich glaube an die Sonne, das Licht,

auch wenn sie gerade scheinbar nicht scheint, auch wenn ich gerade nur die Dunkelheit und den Nebel wahrnehme.

Ich glaube an die Liebe,

auch wenn ich sie gerade nicht fühle, nicht spüre, nicht weitergeben kann.

Ich glaube an Gott, die Urquelle,

auch wenn ich gerade nicht fühle, dass ich mit allem und allen verbunden und unendlich geliebt bin.

(frei nach einem Gebet aus dem Warschauer Ghetto)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.