Die 4 Säulen unserer Arbeit!

 Die 4 Säulen unserer Arbeit – Wie wir arbeiten, was uns wichtig ist und warum!

Auf unserer Lebensreise haben wir schon vieles ausprobiert und sind mit vielen Ablenkungen auf dem Weg um- und mitgegangen, unsere Seele und unser Ego wollten bestimmte Erfahrungen machen.

Irgendwann passte alles nicht mehr so wirklich und viele alte Konzepte, Gewohnheiten und Sichtweisen haben wir damals über Bord geworfen, was notwendig, wenn auch nicht immer nur einfach war, aber es war damals für uns die einzige Option.

Freunde, gute Bekannte und unsere Familien fanden das nicht wirklich gut, waren irgendwie abgeschreckt von unseren neuen Anwandlungen! Heute wissen wir, dass es Angst war, vor dem Unbekannten, ein sich-Sorgen-machen vor dem was kommt.

Wir haben für uns verstanden, dass auf die Welt zu schimpfen keine Lösung mehr für uns ist. Wir wollten unseren Platz einnehmen, Respekt haben vor uns selbst und dem Leben was uns geschenkt wurde, zum Wohle wirken, unseren Beitrag leisten, der nur von uns alleine kommen kann.

 

 

experience-407738

  1. Selbsterkenntnis: Wenn wir zum Wohle der Wesen wirken wollen, haben wir herausgefunden, ist es von Vorteil zu wissen wie bzw. was die eigene Message, der eigene Auftrag, die eigene Mission oder Vision ist, mit was man anderen Menschen oder Wesen helfen möchte! Wir haben uns also gefragt:

  • Was macht uns aus, was können wir gut, wo liegen unsere Fähigkeiten und Schattenanteile?
  • Welche Erfahrungen haben wir gemacht, die wir hilfreich umgewandelt, transformiert haben?
  • Mit wem können wir diese Erfahrungen teilen?
  • Wen interessiert das?
  • Für wen ist das hilfreich?
  • Zu dieser Form von Selbsterkenntnis gehört Innenschau- wer bin ich, was sind meine Ziele, was ist meine Vision?
  • Wie komme ich dort hin?
  • Deshalb kombinieren wir Coachings und Klangreisen, dabei kannst du Erfahrungen auf mehreren Ebenen machen.

 

IMG_1550

  1. Entspannung: Für uns hat es sich als hilfreich dafür erwiesen, in die Stille, in die Ruhe zu gehen, Meditation, Urklängen zu lauschen, in Trance auch ohne Klänge zu gehen, schamanische Reisen zu unternehmen, für regelmäßige Erdung zu sorgen, die Verbindung zur Natur wiederaufzunehmen.

    Ohne Entspannung, kann man später keine Leistung bringen und nur in der Ruhe kommt wirkliche Inspiration und ein Dialog im Inneren zustande. Kraft entsteht hier und die Batterien werden gefüllt. Eine wichtige Methode der Heilung ist Entspannung, negativer Stress bedingt viele Symptome und Krankheiten. Klangreisen und Klangmassagen sind wunderbare Mittel in die Entspannung zu kommen.

 

 

green-juice-769129_1920

  1. Reine Ernährung (Clean Eating): Was kann uns zusätzlich unterstützen, haben wir uns gefragt? Wie wirken sich Lebensmittel, die wir täglich nutzen, auf uns aus?

    Für uns war und ist es reine Ernährung- pflanzlich, biologisch angebaut, möglichst unbehandelt, schonend zubereitet oder roh, die uns am besten unterstützt und nachhaltige positive Effekte auf unsere Gesundheit und Stimmung zeigt. Keine unnötige Beeinflussung von Hormonen, Giften, Leid, schwer Verdaulichem. In der Natur ist alles vollkommen, ein Apfel ist vollkommen, er braucht keine Zuckerschicht außen herum oder eine Schokoladenglasur aus Fett und Zucker. Er kann uns heilen, wenn er sein darf was er ist. Regelmäßig bieten wir auch Ernährungsseminare an und Teil unserer Coachings ist immer auch der Teil der Ernährung, weil wir selbst festgestellt haben, wie sehr Nahrung uns beeinflusst!

 

 

burn-1119244_1920

  1. Anbindung: Auf unseren Reisen nach Asien, aber auch durch diverse Seminare und Ausbildungen im Bereich der Mentalarbeit haben wir die Wichtigkeit von Anbindung erlernt.

    Wir haben uns gefragt: Wer sind unsere Leitbilder, wer inspiriert uns, wem vertrauen wir, an wen oder was glauben wir?

    Für uns hat es sich als hilfreich erwiesen, diese Verbindung regelmäßig, möglichst täglich herstellen und zu pflegen, Rituale sind sehr wichtig für unser Unbewusstes. Spirituell angebunden sein, sich als Teil des großen Ganzen zu verstehen, egal aus welchem Glaubenssystem, uns ist es egal an wen oder was ein Mensch glaubt. Wenn es für ihn gut und richtig ist, an wen oder was er glaubt und er anderen Menschen damit nicht schadet oder ihnen etwas aufzwingen möchte, kann es von unserer Seite aus nur positiv bewertet werden. Es ist hilfreich und stärkt den Menschen, gibt ihm Halt und Kraft und Vertrauen.

Wir würden uns freuen, wenn du eine Klangreise, ein Seminar oder ein Coaching bei uns besuchst, sicher wirst du etwas für deinen weiteren Weg mitnehmen können, wenn du bereit bist neue Erfahrungen zu machen und sie konstruktiv zu integrieren!

Vielleicht hast du auch ein Business oder eine Praxis und ein Konzept, dessen Säulen du mit uns teilen möchtest, wir würden uns jedenfalls riesig darüber freuen, mit dir in Kontakt zu kommen.  Alles Liebe!

 

Generelle Empfehlungen ( Literatur, Veranstaltungen, Geräte usw.) von uns: http://carmacoaching.de/empfehlungen/

 

Aloha und Namasté

CARMA Coaching

Carla Kaiser und Marco May

IMG_1473

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.