Ausgleich schaffen und Trampeltiergehabe bremsen

Carpe Diem – Nutze den Tag – 18./19.9

Ausgleich schaffen und Trampeltiergehabe bremsen 1 Ausgleich schaffen und Trampeltiergehabe bremsen Widder

Es ist wichtig, dass Widder auf sich achten, auch auf andere, denn vor lauer Mars Power überrennen sie schnell mal die Bedürfnisse anderer Menschen, einfach, weil ihnen die Sensibilität dafür fehlt, nicht weil sie böse sind oder uns verletzen wollen!!!

Es ist wichtig das zu verstehen!

Ausgleich schaffen und Trampeltiergehabe bremsen

An Widder Tagen können wir Neues in Angriff nehmen, da wir uns im abnehmenden Mond befinden, kann es auch das IN ANGRIFF NEHMEN von etwas sein, was wir loslassen möchten. Eine negative Eigenschaft, eine alte Gewohnheit…Ausgleich schaffen und Trampeltiergehabe bremsen

Der Kopfbereich steht als Region unseres Körpers für den Widder Archetyp und sollte geschont werden.

Früchte lassen sich an diesen Tagen besonders gut verstoffwechseln und enthalten viel Wasser, was wir gut gebrauchen können und was unserem Kopf guttut.

Um für Ausgleich zu sorgen ist es sehr gut, wenn wir Übungen machen, die beide Gehirnhälften zusammenführen, zum Beispiel eine liegende Acht zu visualisieren, Qi Gong, Yoga oder dergleichen.

An den Tagen mit Mars Power haben wir viel Kraft und können leicht übers Ziel hinausschießen, dies können wir vermeiden, in dem wir einfach auch die andere Seite, nämlich die des/der anderen Wesen einbeziehen und der Möglichkeit eine Chance geben, dass es sich nicht nur um mich dreht, sondern andere Wesen mit mir diesen Planeten ad-70507_1920teilen und ebenfalls Bedürfnisse haben.

Für Sonntag und Montag sollten wir also Druck vermeiden und stattdessen die beiden Tage nutzen, in ihrem ursprünglichen Wortsinn. Den Sonntag, als dem Planeten Sonne zugeordnet, an dem wir uns aufladen dürfen und Kraft tanken, Dankbarkeit üben und auch für andere Menschen strahlen.

Montag können wir die Schubkraft des Mars nutzen, um die Mondkraft, unsere weibliche Seite zu fördern und anzuhören, mit ihr in Kontakt zu kommen.

Vielleicht durch ein Bad, durch künstlerische Aktivitäten, durch kreatives Arbeiten oder durch einen Spaziergang im Lichte des Mondes!!!

Was wirst du dir vornehmen?

Wir freuen uns auf dein Feedback,

Aloha und Namasté

Carla und Marco

IMG_1473carma-coaching--logo

Facebook: https://www.facebook.com/CARMA-Coaching-wwwcarmacoachingde-760994250651001/
YouTube: https://www.youtube.com/c/CARMACoaching-TranceformationundKlang

Generelle Empfehlungen ( Literatur, Veranstaltungen, Geräte usw.) von uns: http://carmacoaching.de/empfehlungen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.